Cee Cee Creative Newsletter Book Neighborhood Map Lessons
Stadtplan
Information
page-template-startpages

Cee Cee ist ein Newsletter

Cee Cee ist ein wöchentlicher Email-Newsletter mit handverlesenen redaktionellen Empfehlungen für Berlin und die Welt. Ab und zu binden wir bezahlte Beiträge ein, welche als Sponsored Posts markiert werden. Melde Dich hier an, um Cee Cee jeden Donnerstag zu erhalten und unsere Tipps schon zu lesen, bevor sie hier veröffentlicht werden. Zusätzliche Tipps findest Du auch auf Facebook und Instagram.

CEE CEE IST RUNDE ACHT GEWORDEN

CEE CEE IST RUNDE ACHT GEWORDEN

Es begann mit der Leidenschaft fürs Stadtleben und dem Teilen von Tipps mit Freunden – genauer gesagt waren es 200 Freunde beim ersten Newsletter im Jahr 2011. Jetzt, acht Jahre später, macht das immer noch Spaß. Mittlerweile ist aber aus den Ideen ein Studio geworden, ein ganzes Team und ein Schwesternprojekt: unsere Agentur Cee Cee Creative. Hier teilen wir nicht nur unserer Entdeckungen, sondern kreieren Konzepte, Content und Design – vielleicht auch für Dich? Aber was wir eigentlich sagen wollen, ist: Danke! Danke an Dich, unsere Community, unsere Kontributoren und Autoren sowie unser fantastisches Team! Also, genieß das sonnige Osterwochenende. Und falls Du etwas mit uns teilen möchtest – Lob, Kritik oder Deinen Gast-Tipp – dann schreib uns eine Email. Wir lieben Emails ;)

XOXO

Sven, Nina and the Cee Cee Team, 18.04.2019

P.S.: Dieser fantastisch aussehende Kuchen wurde von Von Georgia gebacken! Mehr dazu demnächst im Newsletter. (Foto: Johanna Rademacher–Flesland)

@ceeceeberlin

@ceeceecreative

cee_cee_logo
ORLANDO — DIE DIVERSITÄT DER SIZILIANISCHEN KÜCHE IM SYMPATHISCHEN, FAMILIÄREN FLAIR

ORLANDO — DIE DIVERSITÄT DER SIZILIANISCHEN KÜCHE IM SYMPATHISCHEN, FAMILIÄREN FLAIR

Falls Du Fernweh hast, bei Orlando geht’s einmal quer durch Sizilien. Jedes Gericht ist nach den neun wichtigsten Städten des italienischen Eilands benannt und hinzu kommt die Insel Pantelleria. Das Menü im Orlando wechselt monatlich, weil es so unendlich viele Klassiker gibt, die man neu interpretieren kann. Die Speisekarte startet im April 2019 mit dem Pantella Island Salat, der nach sizilianischer Art mit perfekt eingelegten Kapern, Tomaten und Kartoffeln als eine Art Tatar angerichtet wird. Die kulinarische Reise geht mit dem Gericht Agrigento weiter: hausgemachte Ravioli treffen hier auf eine Bohnen- und Schafs-Ricotta-Creme. Unter Messina versteht man so etwas wie eine Putenroulade, die mit Rinderhackfleisch, Mortadella und Parmesan gefüllt ist und auf einer frischen Tomatensauce mit sizilianischem Mangold serviert wird. Die Gründerin Giulia Palillo bezieht ihre Zutaten ausschließlich aus Sizilien und Brandenburg und legt Wert auf den persönlichen Kontakt zu den Produzenten. Ein Blick ins Lokal zeigt Giulias Faible für das Traditionelle: das Küchenbuffet aus Giulias alter Wohnung, der Kronleuchter ihrer Großmutter, zartblaue Porzellanfliesen und Pinienzapfen aus Keramik – ein traditionelles Symbol. Der Flug in den Süden kann warten, mach’ Dich auf den Weg Richtung Prenzlauer Berg. (Text: Michael Rice / Fotos: Johanna Rademacher–Flesland)

Orlando, Rhinower Str.10, 10437 Berlin–Prenzlauer Berg; Stadtplan
Di 17–23h, Mi–Fr 12–23h, Sa 17–24h
Laperitivo (bottomless Buffet): jeden Donnerstag von 18–21h
Sizilianischer Sonntagsbrunch: einmal im Monat
@orlandofoodberlin

cee_cee_logo
KRUMULUS — SCHÄTZE FINDEN IM SCHÖNSTEN KINDERBUCHLADEN DEUTSCHLANDS DIREKT AM SÜDSTERN

KRUMULUS — SCHÄTZE FINDEN IM SCHÖNSTEN KINDERBUCHLADEN DEUTSCHLANDS DIREKT AM SÜDSTERN

“Liebe kleine Krumulus, lass mich niemals werden gruß”, lautet der Zauberspruch, den Pippi Langstrumpf und ihre Freunde am Ende ihrer Abenteuer aufsagen, erklärt Anna Morlinghaus, Inhaberin von Krumulus. Das ist Berlins, nein, tatsächlich Deutschlands schönster Kinder- und Jugendbuchladen (Deutscher Buchhandlungspreis 2018). Betritt man das charmante Kreuzberger Ladengeschäft an einem Samstag, herrscht ein Gewimmel und Gewusel – ohne, dass es je anstrengend wird. Das mag am Herzblut liegen, den das Krumulus-Team hier fühl- und sichtbar hineinsteckt. Neben der leidenschaftlichen Buchberatung liegt der besondere Fokus auf der bemerkenswerten Titelauswahl mit den schönsten Bilderbüchern; darüber hinaus gibt es auch ein Antiquariat mit vergriffenen Schätzen sowie französische und englische Bücher. Ein Begleitprogramm gehört auch zum Ladenkonzept, darunter Lesungen und Kinderkonzerte. An der 120 Jahre alten Handdruckpresse kann sich der Nachwuchs unter fachkundiger Aufsicht austoben während sich die Erwachsenen, nachdem sie den Laden durchstöbert haben, nebenan auf dem Neuen Markt am Südstern (empfehlenswert!) mit Brot und Blumen fürs Wochenende eindecken. (Text: Nella Beljan / Fotos: Johanna Rademacher-Flesland)

Krumulus, Südstern 4, 10961 Berlin–Kreuzberg; Stadtplan
Mo–Fr 10–18h, Sa 10–16h
@krumulus

cee_cee_logo
CECILE VADAS EMPFIEHLT: BAROCKER CHARME IM GUTSPARK BRITZ

CECILE VADAS EMPFIEHLT: BAROCKER CHARME IM GUTSPARK BRITZ

Wir alle kennen die Britzer Gärten, aber kennst Du den Gutspark Britz? Lass mich Dir den traditionellen Barockgarten vorstellen – Du brauchst lediglich deine Familie und Freunde für eine gemütliche Aktivität (etwa am Osterwochenende). Der Gutspark wurde zunächst als Blumengarten im traditionellen Barockstil angelegt. Er beherbergt den ersten Robinia-Baum Deutschlands und ist auch heute noch eine beliebte Sehenswürdigkeit. Um Familie, Freunde und die lebhaften Kinder zu unterhalten, bietet sich der Bauernhof des Parks an. Mit Pferden, schwarzen Schafen, Ziegen, Kühen, Hühnern und Gänsen wartet hier beinahe ein kleiner Zoo auf Dich. Der beste Teil des Parks? Schnapp Dir die Bürste, die an einer Schnur am Zaun bei den schwarzen Schafen befestigt ist; die Schafe sind verrückt nach einer Rückenmassage und lassen sich gerne die Knoten aus ihrem Fell striegeln. Nicht nur die Geschichte des Parks hat seinen Ursprung im 16. Jahrhundert, sondern auch das Schloss Britz. Es gibt zweifelsohne viel zu entdecken – und dass nur zehn Minuten von der Hermannstraße entfernt. (Text: Cecile Vadas / Fotos: Johanna Rademacher–Flesland)

Cecile Vadas kommt aus Sydney, lebt aber seit 2015 in Berlin. Sie arbeitet als freiberufliche Food-Fotografin, Autorin und Social Media-Beraterin. Ihr Hobby ist es, einzigartige Rezepte zu kreieren, die aber auch alltagstauglich sind.

Gutspark Britz, Alt Britz 73, 12359 Berlin–Britzer Damm; Stadtplan
Mo–Fr 7–21h, Sa–So 8–21h

cee_cee_logo
SAWADE — DIE MANUFAKTUR FÜR FEINE PRALINEN, NOUGAT UND TRÜFFEL

SAWADE — DIE MANUFAKTUR FÜR FEINE PRALINEN, NOUGAT UND TRÜFFEL

Würzige Ingwer-Trüffel in Vollmilchschokolade, feinstes Edelmarzipan in Zartbitterschokolade mit knusprigem Haselnusskrokant oder süßes, weiches Pistazien-Nougat in Vollmilchschokolade – diese leckere Liste liesse sich noch eine Weile fortsetzen. Seit 1880 kreiert Sawade, Berlins älteste Pralinenmanufaktur, in der Manufaktur in Berlin-Reinickendorf feinste Trüffel und Pralinen. Nicht nur der erlesene Inhalt der Schachteln überzeugt dabei, auch das kontemporäre Packaging. Das macht die süßen Versuchungen zum perfekten Goodie, um netten Menschen einfach mal wieder Danke zu sagen. Eine Idee: die schokoladig-nussige Schachtel Nougat-Pralinen in Kombination mit der zeitlosen Kaffeetasse der Berliner Porzellanmanufaktur KPM – für Kaffee- und Pralinengenuss am Nachmittag. Lokaler geht’s nicht. Sawade gibt’s online, beim gut sortierten Händler Deines Vertrauens oder in den Flagship Stores. (Text: Lisa Strube / Fotos: Sawade Berlin)

Sawade, Rosenthaler Str.40–41, 10178 Berlin–Mitte; Stadtplan
Mo–Sa 11–19h
Sawade, Blissestr.2, 10713 Berlin–Wilmersdorf; Stadtplan
Mo–Fr 9–18h, Sa 9–13h
Sawade, Reichsstr.95, 14052 Berlin–Charlottenburg; Stadtplan
Mo–Fr 9–18.30h, Sa 9–13.30h
@sawade_berlin

cee_cee_logo